Über mich

Mein Name ist Sincero Rossi.

Sincero bedeutet auf Italienisch «ehrlich» – und dies setze ich in der Fahrschule um!

Die meisten Leute sagen mir «Sinci».

Es würde mich freuen, dich bei mir in der Fahrschule begrüssen zu dürfen!

2005 – Moderator für Neulenker absolviert in DrivingGraubünden absolviert
2005 – V.S.R.-Instruktor (Verkehrssicherheitsrat) in DrivingGraubünden
2003 – Prüfung als Instruktor in Veldheim erfolgreich absolviert
2000 – Fahrlehrer für Motorrad in Luzern abgeschlossen
1985 – Fahrlehrer für Auto in Luzern abgeschlossen
1976 – Lehre als Automechaniker abgeschlossen
1956 – geboren in Poschiavo (GR)

Meinen Unterricht gebe ich auf Deutsch, Italienisch und Französisch.